Krankenkassen anerkannt und Mitglied vom Schweizer Yogaverband

Bleibe auf dem laufenden und lass dich inspirieren

Sommer Yoga Retreat

«Sommer Yoga Retreat» – Back to basics
Donnerstag 13. bis Sonntag 16. Juni 2024
in Chemin (Wallis)

Nach einer entspannten Anreise und Abendessen warten 3 Tage erfahrungsreiches Yoga eingebettet in einem kleinen Bergparadies auf dich. Dein Tag startet jeweils mit Stille, Atempraktiken und einer anregenden Hatha Yoga Praxis. Am darauf folgenden Sharing Circle kannst du dich mit Gleichgesinnten über philosophische Themen aus dem Yoga austauschen. Inputs liefern wir Yogalehrerinnen, wobei wir vor allem auf die Qualität, die hinter der Polarität liegt eingehen möchten. Was können wir zu einem gesunden Mindsetting beitragen? Wie erreiche ich gesunde Gefühlsregulation? Welche Motivationen finde ich in den alten Schriften und wie lassen sich diese in meinen modernen Alltag einweben?

Innerlich bereichert, erwartet uns danach ein ausgiebiger Brunch mit frischen, hausgemachten und regionalen Produkten. Nach dem Brunch steht viel Zeit zur freien Verfügung, warum nicht auch mal ein Spaziergang, eine kleine Wanderung oder ein Nickerchen in der Hängematte, inmitten von Bäumen und Bergen, unter dem weiten blauen Himmel? Am späteren Nachmittag treffen wir uns wieder für eine spielerische und regenerative Yogastunde. Hilfestellung, Hilfsmittel oder auch therapeutische Themen stehen hier im Zentrum. Bringt Eure Beschwerden, Eure Fragen mit! Sehr gerne lassen wir unser Wissen auch individuell einfliessen. Abends erwartet uns ein vegetarisches Buffet mit kalten und warmen Speisen. Das Abendprogramm wird fakultativ und wir entscheiden spontan, ob wir ein Mantrasingen anbieten, eine Meditation oder schlafförderndes Yin Yoga. Es ist alles da, was das Herz begehrt.

Das Yoga Retreat bietet dir eine wunderbare Gelegenheit, zu Ruhe und Entspannung zu finden. Anregungen aus der Yogaphilosophie für ein gesundes, positives und kraftvolles Leben ergänzen deine intensive Yoga-Praxis in diesen 3 Tagen. Nach Hause zurückkehren wirst du mit viel Wissen, entspanntem Körper und Geist und einem schönen, persönlichen Yoga Workout im Gepäck.

Location Yoga Retreat
Salon
Essbereich
Yogaraum
Zimmer
Pia Faoro, Séverine Telley

Warum «Back to basics»?

Mit diesem Sommer Retreat möchten wir dich gern auf eine Reise zum Fundament des klassischen tantrischen Hatha Yoga mitnehmen und von dort aus gemeinsam aufbauen. «Ha» (Sanskrit Sonne) und «Tha» (Sanskrit Mond) stehen für universelle Grundkräfte, für das Gesetz der Polarität. Licht existiert nur, weil es auch Dunkel gibt. Aktivität entsteht aus der Ruhe, oder umgekehrt. Eine Yogastellung kann Muskelkraft benötigen und gleichzeitig in einer inneren gelassenen Stimmung ausgeführt werden.

Yoga zeigt uns den Weg, wie wir diese Polaritäten erkennen, akzeptieren, integrieren und vor allem zwischen diesen Extremen gekonnt navigieren können.

Yoga ist viel mehr als ein paar verrückte Körperhaltungen, es ist eine Lebensphilosophie mit einem ganzheitlichen Übungssystem, die deinen Alltag, deine Beziehung zu dir selbst und anderen und deine Gesundheit positiv verändern kann. Diesem Geheimnis möchten wir in diesem Retreat näherkommen.

Sommer Yoga Retreat «Back to basics»

Donnerstag, 13 Juni ab ca. 16.30 Uhr
bis Sonntag 16 Juni 2024 um 13 Uhr

Ort

Hôtel-Pension Beau-Site
Chemin du Mont 13
1927 Chemin-Dessus (VS)
in der Nähe von Martigny

Kursleiterinen

Séverine Telley, Yogalehrerin und Yogatherapeutin
Pia Faoro, Yogalehrerin und Yoga- und Shiazutherapeutin

Kursvoraussetzungen

Grundsätzlich ist das Retreat für alle Yogalevels geeignet. Basis-Kenntnisse und eine regelmässige Praxis sind von Vorteil.

Annullationskosten

Bitte hier lesen und allenfalls eine Reiserücktrittsversicherung abschliessen.

Yogamaterial

Das Yogamaterial ist vor Ort zu finden. Wenn du lieber deine Yogamatte hast, kannst du sie gern mitnehmen.

Investition

Preis inbegriffen
3 x Übernachtung (Einzel-, Doppel- oder Viererzimmer)
2 x Mahlzeiten täglich (Brunch, Abendessen)
1 x Snack am Nachmittag
Tee, Kaffee, Wasser und Früchte zur Selbstbedienung
Tägliche Meditation
Tägliche Atem- & Yogapraxis
Tägliche Sharing Circle mit Inspiration aus der Yoga Philosophie

Im Einzelzimmer klein
Einzelbett: CHF 1025.–/Person

Im Einzelzimmer gross
Doppelbett: 1055.–/Person

Im Doppelzimmer
Einzelbetter oder Doppelbett:  925.–/Person

4er Zimmer
Einzelbetter: 855.–/Person

Jedes Zimmer hat ein Lavabo im Zimmer. WC/Dusche sind für alle auf dem Stock.

Anmeldungen

Die Anzahl Teilnehmer*innen ist auf ca. zwanzig Personen begrenzt. Das Yoga Retreat findet ab 12 Personen statt.

Anmeldefrist: Montag 1. April 2024

Programm

Donnerstag

16.30 Uhr: Ankommen Teilnehmer*innen
16.30 bis 17 Uhr: Zimmer einnehmen
17 bis 17.30 Uhr: Begrüssung und Vorstellung
17.30 bis 18.45 Uhr: Yoga Praxis
19 Uhr: Nachtessen
20.15 Uhr bis 21 Uhr: Meditation und Entspannungspraxis

Freitag

7 bis 9.30 Uhr: Meditation-, Pranayama- und Asana Praxis,
9.30 bis 10.30 Uhr: Sharing Circle mit Inspiration aus der Yoga Philosophie
10.30 bis 11.30 Uhr: Brunch
11.30 bis 16,30 Uhr: freie Zeit
16.30 bis 18 Uhr: Yoga Praxis
18.30 bis 19.30 Uhr: Nachtessen
Abend frei

Samstag

7 bis 9.30 Uhr: Meditation-, Pranayama- und Asana Praxis,
9.30 bis 10.30 Uhr: Sharing Circle mit Inspiration aus der Yoga Philosophie
10.30 bis 11.30 Uhr: Brunch
11.30 bis 18,30 Uhr: freie Zeit
18.30 bis 19.30 Uhr: Nachtessen
20.15 bis 21.15 Uhr: Restoratives Yoga

Sonntag

7 bis 9.30 Uhr: Meditation-, Pranayama- und Asana Praxis
9.30 bis 10.30 Uhr: Sharing Circle mit Inspiration aus der Yoga Philosophie
10.30 bis 11.30 Uhr: Brunch und Zimmer frei räumen
12 bis 13 Uhr: Abschluss Circle
Ab 13.15 Uhr: Räume verlassen und Rückfahrt nach Hause

Dieses Programm soll dir eine Idee geben, was du von diesem Yoga Retreat erwarten kannst. Änderungen im Programm und den Zeiten sind nicht ausgeschlossen.

Kursleiterinnen, Pia Faoro, Séverine Telley

Die Kursleiterinnen

Pia Faoro

Seit 1996 begleitet Yoga mein Leben und lässt mich atmen. Schwingen. Stärkt mich. Mittet. Lässt fliessen. Verbindet. Heilt. Yoga erklärt für mich Leben und Menschsein. Die Techniken aus dem traditionellen Hatha Yoga nach Sivananda umfassen bewusste Körperwahrnehmung, Dehnung, Muskelstärkung, Atemführung und tiefe Entspannung sowie das bewusste Wahrnehmen von innerer Stille. Dies in einen westlichen Alltag zu transferieren ist mein Anliegen und verbinde ich in meinem Unterricht mit dem Wissen über moderne Yogaformen, Anatomie und Life Coaching. Die Herausforderungen der heutigen Zeit bewogen mich dazu, Yoga immer mehr im Einzelunterricht und als therapeutische Methode anzubieten. Ausserdem begleite ich wundervolle Menschen auch als Komplementärtherapeutin mit der Methode Shiatsu. Berührung und Bewegung fliessen hier zusammen und unterstützen bei unterschiedlichen Beschwerden des Bewegungsapparates, des Nervensystems und schwierige Lebensphasen transformieren sich oft in Stärke und Positivität.

Séverine Telley

Der menschliche Körper und seine Möglichkeiten haben mich schon immer fasziniert und inspiriert. Während meiner ganzen Jugend habe ich viel Zeit in Turnhallen verbracht und dabei meine Turnkollegen beobachtet und korrigiert. Vor mehr als 15 Jahren habe ich meine erste Yogastunde erlebt und nicht mehr damit aufgehört! Meine Leidenschaft für die Anatomie und für die Selbstheilung hat mich zur Yogatherapie gebracht. Yoga als Methode der Komplementär Therapie zur Verbesserung des Wohlbefindens und der Gesundheit  bietet eine grosse Vielfalt an zugänglichen und wirkungsvollen Techniken. Mein Yoga-Unterricht basiert auf dem tantrischen Hatha Yoga und ist von der Sivananda Tradition geprägt. Meine persönliche Erfahrung in anderen Yogastilen wie, Katonah Yoga, Kundalini Yoga, Yin Yoga, Vinyasa Yoga und Kenntnisse aus dem Yoga mit therapeutischem Ansatz fliessen, je nach Bedarf und Laune, mit ein.

Diese Retreat ist für dich, wenn du:

  • die fundamentalen Aspekten des tantrischen Hatha Yoga entdecken oder/und auffrischen möchtest
  • das Thema der Polarität aus yogischer Sicht vertiefen und entschlüsseln möchtest
  • einfach eine Auszeit brauchst
  • dich auf allen Ebenen (Körper, Geist, Seele) nähren möchtest
  • neue Impulse brauchst, (damit du den Weg wieder zu dir findest)
  • dich nach mehr Energie und Vitalität sehnst
  • Zeit in der Natur brauchst
  • dich nach Austausch mit Gleichgesinnten sehnst
  • Zeit für dich wünschst
  • in Bewegung sein (oder kommen) möchtest
  • frische Luft und neue Perspektiven suchst
  • Freude, Spass und Leichtigkeit erleben möchtest
  • dich erden und tief entspannen möchtest
Natur Wallis

Location & Unterkunft

Hotel Beau-Sité in Chemin, Kanton Wallis

Mit einer gelungenen Kombination aus Komfort und natürlicher Schönheit bietet das Hotel Beau-Sité einen ruhigen Rückzugsort. Mit seiner Lage am Rande des Dorfes Chemin bietet es einen erholsamen Aufenthalt abseits von Trubel und Lärm. Die malerische, naturnahe  Umgebung lädt zu Spaziergängen und Erkundigungen ein.

Die Zimmer

Die stilvollen Zimmer spiegeln mit komfortablen Betten bis hin zu gut durchdachten Details die Qualität und Aufmerksamkeit wider, die das Hotel seinen Gästen entgegenbringt. Moderner Komfort und gemütliche Atmosphäre gewährleisten in den Einzel-, Doppel- und dem Viererzimmer einen angenehmen und erholsamen Aufenthalt.

Die Küche

Das Küchenteam setzt den Fokus auf regionale Aromen mit internationalen Einflüssen. Der reichhaltige Brunch und das Abendessen werden vegetarisch serviert. Für zwischendurch stehen immer Kaffee, Tee, Snacks und Früchte zur Verfügung.

Falls du dich vegan ernährst, Allergien oder Unverträglichkeiten hast, dann lass es uns gerne im Voraus wissen. Das Küchenteam kümmert sich gerne um deine persönlichen Bedürfnisse

Anreise

​Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln

Ab Zürich HB bis Martigny-Gare in 3 Stunden. Von da aus gehts eine halbe Stunde weiter per Postauto bis zur Haltestelle «Chemin-Dessus», es fahren 3-4 Kurse pro Tag.

​Mit dem Auto

Ab Zürich auf der Autobahn A9 Richtung Martigny bis Autobahnausfahrt «Martigny-Gd-St-Bernard» nehmen. Von da ist das Hotel in 20 Minuten erreichbar. Ab Zürich ist mit ca. 3 Stunden Fahrzeit zu rechnen. Parkplätze stehen gratis zur Verfügung. Wir empfehlen Euch, Fahrgemeinschaften zu bilden.

Dein WEg zum Sommer Yoga retreat

ist noch etwas unklar?

Melde dich gerne jederzeit bei mir! Ich bemühe mich E-Mails innerhalb von 24 Stunden zu beantworten.